HOTLINE +43 1 5223784
GRATISVERSAND IN ÖSTERREICH

Nike SB

Keine andere Brand hat im letzten Jahrzehnt die Skateboardszene und Industrie so verändert wie aus Oregon, USA - Nike Skateboarding. Egal ob mit den vielen unterschiedlichen Nike SB Modellen wie die von Paul Rodriguez oder dem wohl erfolgreichsten SB Model aller Zeiten - Stefan Janoski. Nike SB sorgt immer für Gesprächsstoff, aber auch dafür das sich Skateboardsneaker immer weiterentwickeln.

Keine andere Brand hat im letzten Jahrzehnt die Skateboardszene und Industrie so verändert wie aus Oregon, USA - Nike Skateboarding. Egal ob mit den vielen unterschiedlichen Nike SB Modellen wie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nike SB

Keine andere Brand hat im letzten Jahrzehnt die Skateboardszene und Industrie so verändert wie aus Oregon, USA - Nike Skateboarding. Egal ob mit den vielen unterschiedlichen Nike SB Modellen wie die von Paul Rodriguez oder dem wohl erfolgreichsten SB Model aller Zeiten - Stefan Janoski. Nike SB sorgt immer für Gesprächsstoff, aber auch dafür das sich Skateboardsneaker immer weiterentwickeln.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
1 von 4

Die NIKE SB Story

Nike SB oder Nike Skateboarding wurde 2002 von eine kleinen Gruppe rund um den, leider bereits verstorbenen, langjährigen Nike Manager Sandy Bodecker gelaunched. Das Team bestand ebenfalls aus einer kleinen Anzahl von Skateboardern wie Gino Ianucci, Danny Supa oder Resse Forbes. Heute ist Nike SB zu einer der wichtigsten und größen Skateschuhbrand weltweit geworden. Ein riesengroßes Team, sowie eine große Anhängerschaft sowohl unter Skatern, als auch Sneakerheads machen Nike SB heute aus. Seit seinem Bestehen hat Nike Skateboarding klassische Modelle wie den BlazerBruin oder Dunk neu interpretiert, aber auch komplett neue Modelle wie das Stefan Janoski Promodel oder die Signature Sneakers von Paul Rodriguez, Nyjah Housten oder Shane O'Neil hervorgebracht und steht mit seinem Namen für unvergleichliche Qualität und zeitloses Design.

Nike-SB_01

Nike SB und die Geschichte des Dunk

Die Erfolgsgeschichte von Nike SB ist ganz eng mit einem Schuhmodell verbunden, nämlich dem Dunk. Kein anderer Schuh hat mehr Einfluß auf die Entwicklung der weltweiten Skate- und vor allem Sneaker-Community. Der Schuh war ein wahrer Gamechanger und nichts ist seitdem mehr so wie es wahr. Als der Schuh 1985 von Nike präsentiert wurde, dachte wohl kaum einer daran das für bestimmte Version, Menschen nicht nur tagelang auf der Straße campen, sondern auch bereit sind mehrere tausend Dollar auszugeben. Ursprünglich war der Dunk als Basketballschuh konzipiert und setzte sich aus drei verschiedenen Silhouetten zusammen - Air Force 1, Terminator & Air Jordan 1.
 
Nike-SB_03

Die 80er Jahre

Das Jahr 1985, war nicht nur jenes von "Back to the Future" und "USA for Africa", es war auch das Jahr indem vorallem College Basketball aufgrund lukrativer TV-Übertragungsrechte immer mehr Menschen in den USA erreichte. Nike entschied sich deshalb seine ersten Dunkmodelle in typischen Collegefarben herauszubringen. Die sogenannte "Be True to Your School" wurde ein voller Erfolg und war der Startschuss von einem der meistverkauftesten Sneaker aller Zeiten. Bis heute, obwohl es mittlerweile unendlich viele Versionen, Colorways, Updates usw. gab, hat der Schuh nichts von seinem Einfluss und seiner Beliebtheit eingebusst.

Nike-SB_02

Zuletzt angesehen