HOTLINE +43 1 5223784
GRATISVERSAND IN ÖSTERREICH

Das Thema Bekleidung und Nachhaltigkeit ist nicht nur kontroversell, sondern vor allem für den Retail ein sehr herausforderndes. Wir haben uns dieser Herausforderung angenommen und versuchen hier bewußt die richtigen Schritte zu setzen. Dafür arbeiten wir mit einer Reihe von Marken wie Patagonia, Arvin GoodsPortuguese Flannel, Stan Ray, Howlin oder Battenwear zusammen - die entweder lokal ihr Produkte produzieren bzw. auf deren Produkten und die dafür verwendeten Materialien achten.

Natürlich wissen wir das es auch einige Brands bei uns gibt, die diesbezüglich noch Aufholbedarf haben. Doch auch hier schauen wir darauf das die Marke zumindest einen Teil ihrer Kollektion regional produzieren Ein gutes Beispiel hierfür sind Polar Skate Co. die ihrer Bekleidung ausschließlich in Europa fertigen lassen, oder auch Brands wie The Quiet Life oder Dime lassen einen Großteil ihrer Produkte in den USA bzw. Kanada produzieren. Wir sind davon überzeugt, das es zumindest besser ist, ein wenig auf Dinge wie Nachhaltigkeit und Umwelt zu achten, bevor man überhaupt keine Schritte in diese Richtung setzt und wir werden uns in Zukunft noch mehr für diese Themen einsetzen.

Das Thema Bekleidung und Nachhaltigkeit ist nicht nur kontroversell, sondern vor allem für den Retail ein sehr herausforderndes. Wir haben uns dieser Herausforderung angenommen und versuchen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Das Thema Bekleidung und Nachhaltigkeit ist nicht nur kontroversell, sondern vor allem für den Retail ein sehr herausforderndes. Wir haben uns dieser Herausforderung angenommen und versuchen hier bewußt die richtigen Schritte zu setzen. Dafür arbeiten wir mit einer Reihe von Marken wie Patagonia, Arvin GoodsPortuguese Flannel, Stan Ray, Howlin oder Battenwear zusammen - die entweder lokal ihr Produkte produzieren bzw. auf deren Produkten und die dafür verwendeten Materialien achten.

Natürlich wissen wir das es auch einige Brands bei uns gibt, die diesbezüglich noch Aufholbedarf haben. Doch auch hier schauen wir darauf das die Marke zumindest einen Teil ihrer Kollektion regional produzieren Ein gutes Beispiel hierfür sind Polar Skate Co. die ihrer Bekleidung ausschließlich in Europa fertigen lassen, oder auch Brands wie The Quiet Life oder Dime lassen einen Großteil ihrer Produkte in den USA bzw. Kanada produzieren. Wir sind davon überzeugt, das es zumindest besser ist, ein wenig auf Dinge wie Nachhaltigkeit und Umwelt zu achten, bevor man überhaupt keine Schritte in diese Richtung setzt und wir werden uns in Zukunft noch mehr für diese Themen einsetzen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 12
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 12

Mode und Nachhaltigkeit

Der Einfluss von Skateboarding und Umweltbewusstheit auf die Modewelt ist seit Jahren nicht mehr zu verleugnen und so ist sowohl Streetwear und Outdoorwear aus dem modernen Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Wir haben uns dabei für Bekleidung entschieden, die einen gewissen Umweltgedanken pflegen, aber auch nicht immer leicht zu haben ist – dabei spielen Skatebrands wie, Fucking Awesome, Polar Skate Co., oder Stüssy, eine genauso wichtige Rollen wie nachhaltige Outdoor Marken von Patagonia, Arvin Goods in und Portugesse Flannel.

Zuletzt angesehen